Der Flugplatz Bad Gandersheim liegt im landschaftlich reizvollen Leinebergland zwischen Harz und Weser und gehört zu den schönsten Verkehrslandeplätzen mitten in Deutschland. Das Flugplatzgelände erstreckt sich über einen Bergrücken des „Kühlers“ ca. 800 m südlich der Kurstadt Bad Gandersheim.  

 

Mit seiner gepflegten Infrastruktur bietet der Flugplatz Bad Gandersheim ideale Bedingungen sowohl für die gesamte Bandbreite des Luftsports als auch für den Flugverkehr der allgemeinen Luftfahrt. Neben vielen Service- und Luftsportangeboten zeichnen eine moderne Tankanlage, 6 Hangars, Briefingräume, eine Flugschule (ATO) und ein sehr aktives Vereinsleben den Flugplatz Bad Gandersheim aus.

 

 

Auf dem Gelände sind der Sportfliegerclub Gandersheim-Seesen e.V., der Luftsportverein Bad Gandersheim, der Luftsportverein „Thermik“ Alfeld, der Motorfliegerclub Bad Gandersheim und der LSV Seesen beheimatet.

 

Mehr Infos zu unserem Flugplatz